mit-weihnachten2015Bei original Bergischer Kaffeetafel starteten die Langenfelder Mittelständler unter Leitung von Hans-Dieter Clauser und Reiseleiter Dirk Ockel in die diesjährige Adventszeit. Voraus gegangen war eine Busfahrt ins benachbarte Solingen zum Deutschen Klingenmuseum. Dirk Ockel: „Hier werden wir der Industriekultur der Nachbarstadt einmal die volle Aufmerksamkeit widmen“. Die Führung übernahm für alle Beteiligten zunächst etwas erstaunlich ein nicht typischer Solinger evtl. mit bergischem Platt, vielmehr begrüßte sie ein Cevin aus dem fernen US Bundesstaat Oregon. Einmal Vertrauen gefasst, stellten die Mittelständler schnell fest, dass Cevin ein gewitzter, sprachlich sehr versierter und inhaltlich sehr erfahrener Historiker war, der die angesetzte Stunde wie im Flug vergehen lies. Auch war man sich einig, dass ohne eine Führung ein Besuch an gleicher Stelle nie den gleichen Stellenwert hätte haben können.

Dies merkte man um so mehr, als die Reise wie geplant nach Schloss Burg fortgesetzt wurde. Hier war das ursprüngliche Ziel eine weitere kulturelle Führung zu erhalten, bevor man dann den oben genannten gemütlichen Teil einleiten wollte. Leider war bei der Planung schon klar geworden, das diese aufgrund des mittelalterlichen Adventsbasars weichen musste. Auch ohne Führung begingen die Teilnehmer besagten Basar und fanden Handwerkskünste vor, die zu diesen Zeiten auf gängigen Weihnachtsmärkten auch üblicherweise zu bestaunen sind, welche jedoch von einigen mittelalterlichen Brauchtümern begleitet wurden.

Bei original bergischem Regenwetter nahmen die MITler noch den ein oder anderen Glühwein als Wegzehrung mit auf ihrem Weg ins Restaurant und ließen diesen ersten Advent ein wenig besinnlich gemeinsam ausklingen.

Kalendar

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

MIT Landesverband NRW

Der Feed konnte nicht gefunden werden!