• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

MIT lädt zum traditionellen Weihnachtsspaziergang ein

burgweihnachtzu einem der schon legendären Weihnachts- spaziergänge lädt die MIT Langenfeld ihre Mitglieder und Gäste ein. Der diejährige Ausklang wird in der Voreifel stattfinden. wo die Burg Satzvey und der dortige Weihnachtsmarkt besucht werden.

 

„Historischer Weihnachts- markt mit mittelalterlichem Krippenspiel

 

Das Veranstaltungsjahr der Burg Satzvey findet seinen stimmungsvollen Ausklang mit dem wohl schönsten und romantischsten Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Krippenspiel.

 

Auf dem Gelände der Burg  bieten zahlreiche Händler und Handwerker ihre Waren an. Von handgearbeiteten Geschenken wie Holzspielzeug, Christbaumschmuck, Weihnachtskrippen, Seifen und Räucherwerk bis hin zu kulinarischen Spezialitäten aus der Region findet der Besucher alles, was zu einem gelungenen Fest und strahlenden Augen beiträgt.

 

Krippenspiel inszeniert nach mittelalterlichen Vorlagen

Seit inzwischen über 15 Jahren präsentiert Burg Satzvey im Park der Burg mehrmals täglich ein Krippenspiel, das in seiner detaillierten Gestaltung und den Kostümen, dem aus der Staufferzeit stammenden nachempfunden ist. Damals konnten nur die wenigsten Menschen lesen und so wurde ihnen auf diese Weise die Weihnachtsgeschichte erzählt. Durch das Glockengeläut des Proclamators werden die Szenen zum Leben erweckt. Die aus der Bibel bekannten Begebenheiten werden in Latein und Mittelhochdeutsch gesprochen und gespielt und vom Proclamator dem Publikum verständlich übersetzt“.

© MIT Langenfeld 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND